Werden Sie eine „Recyclingpapierfreundliche Schule“!

Die Nutzung von Recyclingpapier mit dem Blauen Engel ist eine ebenso einfache wie effektive Maßnahme für den Klima- und Ressourcenschutz. Möchten Sie an Ihrer Schule auf das umweltfreundlichste Papier setzen? Auf dieser Website und im Infoflyer „Recyclingpapier bildet!“ finden Sie alle wichtigen Informationen. Gerne können Sie sich auch persönlich mit uns in Verbindung setzen.

Sie verwenden an Ihrer Schule bereits überwiegend Recyclingpapier mit dem Blauen Engel? Dann lassen Sie sich als „Recyclingpapierfreundliche Schule“ würdigen! Mit Ihrer Teilnahme werden Sie zum Vorreiter für nachhaltiges Handeln und erhalten dafür eine Urkunde und ein Siegel.

Jetzt teilnehmen!

Aktuelles zur Kampagne

Werden Sie „Recyclingpapierfreundliche Schule“!

24.04.2019 – Bildung und Nachhaltigkeit sind untrennbar miteinander verbunden. Bildung ist sowohl ein Ziel für eine zukunftsfähige Entwicklung als auch ein Hebel, um Menschen zu nachhaltigem Handeln zu befähigen. Schulen kommt dabei eine besondere Verantwortung zu, die sie mit praktischen Maßnahmen leben können: Mit der Verwendung von Recyclingpapier kommen sie ihrer Vorbildfunktion nach und führen nachfolgende Generationen an den selbstverständlichen Einsatz umweltfreundlicher Produkte heran.

Die Initiative Pro Recyclingpapier (IPR) und das Nachhaltigkeitsbüro der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg (LUBW) würdigen daher vorbildhafte Schulen in Baden-Württemberg, die mit gutem Beispiel vorangehen und bereits überwiegend Blauer-Engel-Papier einsetzen. Die Würdigung erfolgt unter dem Dach der bundesweiten Plattformen Recyclingpapier bildet! und Grüner beschaffen.  weiterlesen >>

Bildungsserver Berlin-Brandenburg

02.04.2019 – Auf dem Bildungsserver Berlin-Brandenburg hat das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg einen Beitrag zu „Recyclingpapier bildet!“ veröffentlicht.

Städteverband Schleswig-Holstein

06.02.2019 – Der Städteverband Schleswig-Holstein hat einen Artikel über „Recyclingpapier bildet!“ in die „Nachrichten“ aufgenommen.

Schleswig-Holsteinischer Gemeindetag

30.01.2019 – In der Verbandszeitschrift „Die Gemeinde“ des Schleswig-Holsteinischen Gemeindetages ist ein Gastbeitrag der Initiative Pro Recyclingpapier zum Projekt „Recyclingpapier bildet!“ erschienen.

Bildungsportal des Landes Nordrhein-Westfalen

22.01.2019 – Auf dem Bildungsportal NRW hat das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen einen Beitrag platziert, in dem auf „Recyclingpapier bildet!“ hingewiesen wird.

Magazin „Paperazzo“

19.11.2018 – In der Ausgabe 03/2018 des Magazins Paperazzo ist ein zweisprachiger Beitrag über das Projekt „Recyclingpapier bildet!“ erschienen.

Städtetag Baden-Württemberg

21.09.2018 – Der Städtetag Baden-Württemberg hat in einem Rundschreiben alle Mitgliedsstädte über „Recyclingpapier bildet!“ informiert und um Weiterleitung an Schulen in ihrer Trägerschaft gebeten.

Koordinationsstelle der Hessischen Umweltschulen

20.09.2018 – Die Landeskoordination der Hessischen Umweltschulen hat bei der Auszeichnungsveranstaltung in Fritzlar Informationsmaterial zu „Recyclingpapier bildet!“ zur Verfügung gestellt.

Ministerium für Bildung Rheinland-Pfalz

23.08.2018 – Das Ministerium für Bildung Rheinland-Pfalz hat im Bereich „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ auf dem Bildungsserver einen Beitrag zu „Recyclingpapier bildet!“ veröffentlicht.

Pressemitteilung

Zum Schulstart auf Papier mit dem Blauen Engel umstellen

Berlin, 20.08.2018 – Schülerinnen und Schülern, die ihre Materialien für das neue Schuljahr besorgen, wird empfohlen, bei Schreibheften auf den Blauen Engel zu achten. Doch auch die Schulverwaltungen stehen als Großverbraucher in der Verantwortung: An den über 33.000 Schulen in Deutschland werden große Mengen Papier verbraucht, von Kopierpapier über Klausurbögen bis hin zu Schul- und Arbeitsbüchern. Hier verbergen sich ökologische und finanzielle Einsparpotenziale, die durch eine Umstellung auf Recyclingpapier genutzt werden können.

Zur Pressemitteilung

 weiterlesen >>